Mitarbeiter führen und entwickeln

Das Führungstraining

Sich selbst und andere führen

Hohe Qualität, innovative Produkte und neue Vertriebsstrategien sind nicht alles, um am Markt erfolgreich zu sein. Der Faktor Mensch spielt immer die entscheidende Rolle.

Was können Führungskräfte tun, um motivierend und unterstützend auf Mitarbeiter und somit auf das Gesamtergebnis des Unternehmens einzuwirken? Erfahrungsgemäß blickt dabei jede Mitarbeiterebene nach „oben“ um zu überprüfen: wird gelebt, was gesagt wird?

Im Führungstraining arbeiten wir sowohl am Thema „Führungsverhalten“, als auch am Thema „Führungspersönlichkeit“, lernen Führungsinstrumente kennen und praktisch einsetzen und können eigene Fragestellungen bearbeiten.

Ziele

  • Sich der Bedeutung des Führungsverhaltens bewusst werden
  • Stärken und Schwächen des eigenen Führungsverhaltens erkennen und sich selbst Ziele setzen
  • Stärken und Schwächen verschiedener Führungsstile kennen lernen und situativ einsetzen können
  • Typische Führungsfallen erkennen und vermeiden lernen

Inhalte

  • Stärken und Schwächen unterschiedlicher Führungsstile
  • Führungsstile situativ einsetzen
  • Motivation und Führungsstile
  • Konstruktive Rollen im Konflikt
  • Feedback, aber richtig
  • Praxisthemen aus dem Führungsalltag der Teilnehmer: Fallarbeit

Methoden

  • Wechsel von Input und Übungseinheiten
  • Plenum, Kleingruppen und Einzelreflexion
  • Lebendiges, erfahrungsorientiertes Lernen

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

Mitarbeiter mit Führungsverantwortung, Führungsnachwuchs

Anzahl

Mindestens 7 bis maximal 10 Teilnehmer

Trainer

Dr. Robert Baur (oder Projektpartner)

Kosten

Honorar nach Absprache

Termine

Nach Absprache

Ort

Firmenintern bzw. nach Absprache

Anfragen

Interesse an diesem Thema für eine bestimmte Zielgruppe?
Schreiben Sie mir.